E-Junioren: Rückblick auf Saisonstart

Martinrodas E-Jugend hat 2 Wochen spielfrei. Zeit für einen Rückblick, in Zahlen: 10 Spiele, 4 Siege, 2 Unentschieden, 4 Niederlagen bei 30:24 Toren.

Zuletzt eine Serie in der Meisterschaft, 7 Punkte aus 3 Spielen, dabei fast den Tabellenführer bezwungen.

Die E vom FSV Martinroda ist auf einem guten Weg. Nach langer "Leidenszeit" ohne messbare Erfolgserlebnisse, tut das sichtlich gut. Die Mannschaft belohnt sich endlich für ihre unbeugsame Moral. Das 3:1 im Testspiel in Erfurt war Gold wert. Es brachte Selbstvertrauen. Die folgenden 1:4 gegen Stadtilm, Langewiesen und Königsee waren in der Höhe unverdient. Die jeweiligen Spielverläufe zeigten, wir sind auf Augenhöhe.

Dann das 12:0 im Pokal und wenn es läuft, dann läuft es ... Siege in Rudolstadt und Ilmenau, ein Unentschieden gegen Großbreitenbach. Einziger kleiner Wermutstropfen, das Pokal-Aus unter irregulären Bedingungen in Blankenhain, aber Schwamm drüber.

Wo wird die Reise hingehen? Aktuell sind wir 4. in der Meisterschaft. Wer hätte das gedacht...?

Text: Uli



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen