Julius Benkenstein zum RWE-Spiel: Wir wollen ein geiles Spiel für die Zuschauer abliefern

Auch wenn Jule Benkenstein selbst nicht auf dem Platz stehen kann, fasst er die Stimmung vor dem Oberliga-Kracher gegen den RWE am Mittwoch sehr gut zusammen: „Die ganze Mannschaft ist heiß und freut sich riesig auf das Spiel. So einen großen Gegner in Martinroda begrüßen zu dürfen haben wir auch nicht alle Tage.“ In der Partie gegen den Tabellenprimus, die um 18 Uhr im heimischen Sportpark angepfiffen wird, gilt der FSV als Außenseiter. „Aber wir haben immer die Chance ein paar Punkte zu holen“, so Benkenstein dazu. „Die Mannschaft wird alles dafür geben, ein geiles Spiel für die Zuschauer abzuliefern und einfach Spaß zu haben.“ Auch wenn sich Benkenstein ärgert, dass er leider nicht spielen kann, so wird er seine Mannschaft auf jeden Fall neben dem Platz unterstützen. Und wir freuen uns mit ihm auf ein geiles Spiel!


Foto: Marcel Junghanns

323 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen