Stillstand im Sportpark - im November flächendeckende Corona-Zwangspause für den Amateurfußball

Nach den bundesweiten Entscheidungen der Politik wird ab kommenden Montag der Breitensport in Thüringen in eine erneute Zwangspause geschickt. Daher müssen wir ab dem 2.11. erneut den Trainings- und Spielbetrieb einstellen. Dies betrifft den gesamten Männer- und Nachwuchsbereich und alle Spielklassen. Weitere Informationen dazu gibt es z.B. auf den Seiten des Landessportbundes Thüringen. Wie der TSV informierte, findet der Spielbetrieb am Wochenende noch statt.  Für den FSV stehen folgende Partien an: 


31.10. 9:00 Uhr Heimspiel der F-Junioren (Fair-Play-Liga) gegen SV Germania Ilmenau, 14:00 Uhr Auswärtsspiel Zweite Männermannschaft (Kreisliga) gegen den Uhlstädter SV


01.11. 9:00 Auswärtsspiel E-Junioren (Kreisoberliga) gegen FSV Blau-Weiß 90 Stadtilm, 11:00 Uhr Auswärtsspiel C-Junioren (Verbandsliga) gegen FSV WAcker 03 Gotha und um 13:30 Auswärtsspiel der Ersten Männermannschaft (Oberliga Süd) gegen 1. FC Merseburg. 

Wir wünschen unseren Mannschaften maximalen Erfolg. 

Bleibt alle schön gesund, wir sehen uns!



FSV MARTINRODA e.V.

Heydaerstraße 25

98693 Martinroda

info@fsv-martinroda.de

  • Facebook
  • Instagram