top of page

Thriller auf dem Veronikaberg oder die Comebacker sind zurück!

Wer am Samstag zum Spitzenspiel 2. vs. 4. in den Sportpark zu Martinroda gekommen war, durfte einen Nervenkitzel der Extraklasse erleben. Früher Rückstand der Heimmannschaft, Comeback vor der Pause, rassige Zweikämpfe, feine Spielzüge, kuriose Tore, klasse Paraden...


Wir gerieten früh in Rückstand. Defensive Schläfrigkeit gepaart mit der körperlichen Überlegenheit von Großbreitenbach brachte uns wiederholt in große Schwierigkeiten.

Schon nach 10 Minuten lagen wir 0:2 zurück. Wann immer Torben zum Standard antrat, brannte unser Strafraum lichterloh!


Über den Kampf in Kombination mit Spielverständnis und einem Schuss individueller Klasse fanden wir zurück ins Spiel. Eine Flanke von rechts köpft Henry zu Maxim, der trocken mit links abzieht, 1:2!


Sandrino erkämpft vor dem Tor den Ball, legt zurück auf Maxim. Einer seiner unnachahmlichen Haken, Linksschuss ins lange Eck, 2:2! Vor der Pause der erlösende Ausgleich, alles auf Null!


Nach der Pause ging der Ritt auf der Rasierklinge weiter, allerdings konnten wir den Fight nun ausgeglichener gestalten. Der Wirkungskreis der körperlich fast schon erschreckend überlegenen Mirja Schmidt konnte dank vereinter Kräfte entscheidend eingegrenzt werden.


Dann etwa Minute 50. Ein hoher Ball von Henry findet Sandrino, der erst noch ein Luftloch schlägt, dann aber den Ball Richtung Tor befördert. GBB's Goalie Maxi ist schon in die richtige Ecke unterwegs, da verändert GBB's Felix die Bahn des Balles entscheidend, er trudelt in die andere Ecke.


Spiel gedreht! Pepe rettet uns mit 1-2 sensationellen Paraden den Vorsprung über die Zeit!

Dank einer ab Minute 15 geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir GBB niederringen!


Dazu gehören auch die heute mal nicht eingesetzten Wechsler, Danke!

Auch Danke an die Eltern für den Support.

Einen besonderen Dank heute an GBB. Die Spiele mit euch sind immer spektakulär und unvergesslich!!!


Fotos: Georg; Text & Komposition: Uli



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page