Traditionsmannschaft ist zum dritten Mal in Folge Ü40-Thüringenmeister

Unsere Traditionsmannschaft setzte sich beim heutigen Landesturnier Ü40 gegen die Mannschaften Borntal Erfurt und Sportfreunde Gera durch. Angereist mit einem 15 Mann starken Kader, spielten sie im Turniermodus mit Hin- und Rückrunde bei 20-minütiger Spielzeit, in der auch jeder Spieler seinen Einsatz bekam. Mit zwei Siegen gegen Erfurt, die durch liegengelassene Chancen noch deutlich höher hätten ausfallen können, und einem Unentschieden sowie einem Sieg gegen Gera belegte unsere Ü40-Auswahl mit 10 von 12 möglichen Punkten souverän den ersten Platz. Sie stellten zudem mit Jörg Baranowski den besten Torschützen. Nächste Station auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft ist Bernburg. Dort findet am 20. September die NOFV Ü40 Regionalmeisterschaft statt. Männer, wir sind stolz auf euch und gratulieren zum Titel!



FSV MARTINRODA e.V.

Heydaerstraße 25

98693 Martinroda

info@fsv-martinroda.de

  • Facebook
  • Instagram