top of page

Auftaktsieg vs. Marlishausen

Marlishausen war schwer einzuschätzen, in der Vorbereitung haben sie gute Ergebnisse erzielt und gegen Kaulsdorf 2 ihre ersten drei Punkte geholt.

Aber kein Grund ängstlich zu sein, schließlich haben wir eine tolle Vorbereitung absolviert.

Die Jungs waren in der Kabine schon hochmotiviert, das mussten sie jetzt nur noch auf dem Platz zeigen.


Sie legten gleich richtig los und führten nach sehr kurzer Zeit 2:0. Gab es dadurch ein Einbruch im Spiel? Nein, sie machten immer weiter, Marlishausen konnte sich kaum aus der Defensive befreien! Und so folgte Tor 3...4...und 5. Bei besserem "Ausspielen" der Chancen wäre eine höhere Führung möglich! So gingen wir in die Halbzeit.


Die 2. Halbzeit: ein völliges anderes Spiel unserer Mannschaft und das lag nicht an den Einwechslungen sondern an uns selbst! Zweikämpfe wurden nicht mehr richtig angenommen, zu viele Einzelaktionen, zu viele Fehlpässe...usw..

Ganz einfach gesagt...Wir haben es zu locker genommen!

Dadurch kam Marlishausen mehr ins Spiel und machten folgerichtig zwei Tore. Wir konnten dann auch nur noch einen Treffer verbuchen.


Kritisch betrachtet sind fast all unsere Tore durch Standards oder Fernschüsse gefallen. Spielerisch müssen wir wieder ein Zahn zulegen und die Stärke jedes einzelnen Spielers besser nutzen!Positiv...Am Ende gewinnen wir 6-2!


Die drei Punkte bleiben hochverdient in Martinroda auf der "Habenseite".


Fotos: Uli

Text: Jan



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page