top of page

Kreisliga Süd: FSV Martinroda 2. – SG Gräfenthal/Lichte 7:1 (2:1)

Unsere U23 fuhr am vergangenen Samstag den vierten Sieg in Folge ein, mit einem 7:1 schlug sie die SG Gräfentahl / Lichte vor heimischem Publikum.

Zur Halbzeitpause lagen sie nach Treffern von Marten und Luis bereits 2:1 in Führung. In der zweiten Halbzeit traf Luis gleich viermal in Folge (47./54./64./65. Minute). Sterze verwandelte einen Elfmeter und baute den Vorsprung auf 7:1 aus - am Ende also ein verdienter Sieg unserer U23 gegen die SG Gräfenthal/Lichte.

Mit fünf Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen steht die Zweite mit insgesamt 16 Punkten nun auf dem siebten Tabellenplatz. Am nächsten Samstag (13:30 Uhr) geht es für unsere Männer übrigens zum Nachholspiel gegen SG FSV Grün-Weiß Plaue.



91 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page